Bergbühne Lüdersen 2019


Am 11. Januar 2019 war die Bergbühne Lüdersen zum 13. mal zu Gast in Pattensen. Sie gastierte in der Aula der KGS Pattensen mit der Komödie "Drei Engel für Helmfried". Rund 300 Gäste hatten sehr viel Spaß, den sie durch Lachen und Beifall zum Ausdruck brachten. (Die Fotos wurden uns freundlicherweise von Frau Dr. Stephanie Zerm zur Verfügung gestellt).

Der Inhalt der Komödie ist, dass Helmfried die Verlobte seines Bruder und die Putzfrau seiner Mutter für Prostituierte hält. Das ist ein Irrtum. Sein Bruder Friedhelm hat aber eine Prostituierte engagiert, die er ihm vorstellen will. Sie soll dafür sorgen, dass sich Helmfried vom naiven Jüngling zum Mann entwickeln soll. Und so kommt es zu allerlei Verwechslungen, die von den Laienschauspielern professionell umgesetzt wurden. Die Bergbühne versteht es stets, das Publikum mit ihren Theaterstücken zu begeistern.

Das Team des SZFZ hat die Aula wie in all den Jahren wieder in einen Theatersaal umgewandelt und für das leibliche Wohl gesorgt. Auch dieses kam sehr gut beim Publikum an.

Wir freuen uns schon auf 2020, wenn wir wieder die Bergbühne Lüdersen begrüßen können! Weitere Informationen über die Bergbühne finden Sie unter www.bergbuehne-luedersen.de.