Neue Vorstandsmitglieder und 36 Ehrungen


Am 23. März 2018 fand die Jahreshauptversammlung im Calenberger Hof statt. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Detlef Knust und einer Schweigeminute für die Verstorbenen berichtete Detlef Knust per Powerpoint-Präsentation über das Jahr 2017.




Neben der Teilnahme an der allerletzten Musikschau der Nationen in Bremen zeigte er unter anderem 
auch Fotos vom Schützenfest in Pattensen, Schützenfest in Springe, Konzert beim Bundes-Radsporttreffen in Hannover und vom jährlich stattfindenden Lichterfest in Sarstedt. 

Nachdem die Kassenwartin, die Kassenprüfer und der Instrumentenwart ihre Berichte vorgetragen hatten, standen die Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder an. Insgesamt waren 36 Ehrungen vorzunehmen. Neben 10, 25, 30 und 40 Jahren bei den passiven Mitgliedern gab es eine Ehrung für Annette Wolters für 45-jährige passive Mitgliedschaft und eine Ehrung für Dieter Kruse für 60-jährige passive Mitgliedschaft.

Bei den aktiven Spielern wurden folgende Ehrungen für aktive Spielzeit vorgenommen: Celine Wölk für 5 Jahre, Jessica Berger für 7 Jahre, Christoph Kühnast für 15 Jahre, Natalie Mroz für 20 Jahre, Björn Gelse für 30 Jahre und Anja Zacharias für 35 Jahre.

Wir bedanken uns bei allen für die Treue zu unserem Verein!

Nach einer kurzen Pause und einem Ständchen für unseren 1. Vorsitzenden als Dankeschön für die geleistete harte Arbeit für unseren Verein waren die Vorstandswahlen an der Reihe.

1. Vorsitzender: Detlef Knust, kommissarisch eingesetzt, 1. Kassenwartin: Barbara Hilder, 1. Schriftführer: Marco D'Amico für 1 Jahr, 2. Schriftführer: Justin Bartram

Außerdem wurden die beiden neuen Jugendwarte Justin Bartram und Jessica Berger von der Versammlung bestätigt.

Der 2. Vorsitzende Dennis Schäfer und der 2. Kassenwart Rüdiger Wölk bleiben turnusgemäß noch ein weiteres Jahr im Amt.